Tag-Archiv für » John Coltrane «

24 | 08 | 2010

Helden von früher: John Coltrane

Geschrieben von um 22:41 Uhr

Anfang der 1960er Jahre beginnt John Coltrane (1926 – 1967) eine Reise, die ihn weit über die Grenzen des bisher gespielten Jazz hinaus führen wird. Im März erscheint das erfolgreiche und hochgelobte Album “My Favorite Things”. Es hat einen frappierend anderen Klang als die älteren Hardbop-Aufnahmen, vor allem wegen des selten gespielten Sopransaxophons als Soloinstrument. Das neu gegründete John Coltrane Quartet klingt melodischer und melancholischer als die vorherigen Ensembles, die Improvisationen werden freier und ausdauernder. Ein gutes Beispiel für diese Entwicklung ist das im Herbst 1963 aufgenommene Album “Coltrane live at Birdland”. Es dokumentiert den Zwischenstand einer fortdauernden Suchbewegung, die nur durch den Tod von John Coltrane gestoppt wurde. Eines der schönsten Stücke auf diesem Album ist direkt das erste; eine zehnminütige Version von “Afro-Blue” mit McCoy Tyner am Piano, Jimmy Garrison am Bass und Elvin Jones am Schlagzeug. weiterlesen

Tags » , «

+